Willkommen in der InterReligiösen Bibliothek (IRB)

Wer sind wir?

Die InterReligiöse Bibliothek (IRB) hat sich aus der privaten Bibliothek  von Karin und Reinhard Kirste entwickelt.
Sie ist Teil der Stiftung „Omnis Religio“ und umfasst inzwischen etwa 25.000 Titel (print und digital):
Bücher, Zeitschriften und weitere Materialien in Deutsch sowie in Englisch, Französisch und Spanisch.

Die gesammelten Materialien dienen als Grundlage für Informationen, Recherche und Forschung, speziell  zu Themen des interreligiösen und interkulturellen Dialogs.

Bücher und Zeitschriften im Print-Bereich können nicht ausgeliehen werden, aber ein Stöbern im Bibliotheksbestand ist digital möglich (Lizenzbedingungen Creative Commons).

Weitere Informationen im Blogportal von Reinhard Kirste:

Bei Fragen zur Recherche helfen wir gern weiter:
Kontakt: kontakt@rel-omnis.de